Beem Nobilis Premium – Für den kleinen Hunger zwischendurch

Die beiden pfannen in größe 20cm und 24cm kommen gut verpackt zu hause an und machen auf den ersten blick einen sehr hochwertigen und sehr stabilen eindruck. Beide pfannen haben eine angenehme schwere und sind einwandfrei verarbeitet. Innen dunkelgrau beschichtet und außen in vanille-creme-farben gehalten wirken sie zudem sehr schick. Praktisch ist, dass die pfanne bis zu 200 grad auch im backofen benutzt werden kann. Zudem hat der griff ein loch, an dem die pfannen aufgehängt werden können, wenn gewollt und dieser ist zudem noch mit metall verkleidet, was noch einmal ein kleiner hingucker ist. Nach dem ersten reinigen, das ebenfalls überzeugt hat, da das wasser regelrecht an der beschichtung abperlt, kamen beide pfannen dann zum gebrauchstest. Die pfannen werden schnell und vor allem sehr gleichmäßig warm, der boden beider pfannen liegt absolut plan auf dem ceranfeld auf und sie stehen dabei auch absolut sicher auf dem herd. Selbst bei scharfen anbraten hängt nichts an, gemüse, fleisch oder fisch lassen sich einwandfrei darin zubereiten. Sehr gut ist auch, dass die griffe nicht warm werden und jederzeit angefasst werden können. Und auch das anschließende reinigen ist absolut mühelos dank der hervorragenden antihaftbeschichtung.

Beim auszug meines sohnes trennte ich mich schweren herzens von einem zweiteiligen pfannenset aus dem hause beem, welches nach zwei jahren häufigen gebrauches noch immer wie neu und mit dem ich persönlich sehr zufrieden war. Nun sind mit diesembeem germany nobilis premium pfannensetzwei neue pfannen (durchmesser ca. 24 und 20 cm) in meiner küche eingezogen, die nicht nur schick aussehen, sondern sogar noch ein paar mehr einsatzmöglichkeiten haben, als die „alten“. So besitzen diese nicht nur einen extra dicken verzieh freien thermoboden und dicke wände (für energiesparendes und gleichmäßiges garen) sowie eine sehr kratzfeste beschichtung, sondern sind durch die hitzebeständigen griffe auch bis zu 200° für die zubereitung von speisen im backofen geeignet. Ansonsten funktionieren sie, ebenso wie die anderen, auf allen herdarten. Ich selbst nutze sie auf einem elektroherd mit cerankochfeld, wo ich nach ca. Einer woche im dauereinsatz die vom hersteller angepriesenen eigenschaften – wie: kein anbrennen, kein festkleben, gleichmäßiges und energiesparendes garen etc. Bei der verwendung auf dem herd werden die griffe nicht heiß und können jederzeit auch ohne topflappen angefasst werden. Im backofen ist das allerdings nicht so.

Unterschiedliche pfannen gibt es wie sand am meer – aus verschiedenen materialien, mit unterschiedlichen beschichtungen und von vielen herstellern. Da fällt es durchaus schwer, sich für die richtige, den eigenen bedürfnissen und ansprüchen entsprechende, zu entscheiden. Wie schaut es mit dem nobilis premium pfannenset von beem aus?. Mein test:das Äußere:**********kleine / große pfanne. . Durchmesser oberer pfannenrand: 21 / 25 cm. . Durchmesser pfannenboden: 15,6 / 19,4 cm. . Höhe (außen): 4,45 / 4,45 cm. . Höhe (innen): 3,9 / 3,9 cm. Grifflänge: 16,5 / 19 cm. . Grifflänge: 3,5 / 3,5 cm. . Dicke pfannenboden: 0,55 / 0,55 cm. . Griffe besitzen eine aufhängöffnungim gebrauch:***********► das design ist modern. Die champagnerfarbene beschichtung dezent und sehr pflegearm. ► gewichtsverteilung/handling: beide pfannen bringt für ihre abmessungen ein ordentliches gewicht auf die waage und damit auch auf hände und arme. Hier sind die Spezifikationen für die Beem Nobilis Premium:

  • 3-fach geschmiedetes reinstes Aluminiummit exklusiven italienischen Griffen
  • Elegante champagnerfarbigeSchweizer Beschichtung verstärkt mitCarborundum, mit den fast gleichenEigenschaften wie ein Diamant, dadurchextrem kratzfest und max. Lebensdauer
  • Elegante champagnerfarbigeSchweizer Beschichtung verstärkt mitCarborundum, mit den fast gleichenEigenschaften wie ein Diamant, dadurchextrem kratzfest und max. Lebensdauer
  • Beste Ausstattung, Best-Performance -mit konkurrenzloser 20 Jahre Garantie
  • Hitzebeständige Griffe (bis ca. 200°C) mitexklusiver Edelstahlapplikation und Metallic-Lackierung – designed & made in Italy
  • ILAG Ultimate Premium-Antihaftbeschichtungdank Swiss-Technologie – kein Ankleben, keinFestbrennen besonders langlebig im Dauereinsatz
  • Extra starker Megatherm Thermo-Induktionsboden(ca. 5.5 mm) absolut verziehfrei, gleichmäßiges Garen

Die beiden pfannen (ohne glasdeckel) sind sehr gut verpackt, keine kratzer waren erkennbar. Es musste lediglich ein griff mit einem kreuzschlitzdreher fester gezogen werden. 24 cm durchmesser, sind also eher für “kleine” gerichte geeignet und können auf allen herdplatten eingesetzt werden. Der erste eindruck ist ein sehr guter: beide liegen gut in der hand, haben die “richtige” schwere. Die griffe habe eine aufhängevorrichtung. Die ersten bratergebisse überzeugen durchweg: die pfannen sind absolut gerade und ich bin mir sicher, dass sich der 5,5mm dicke boden nicht verziehen wird. Mit einer wandstärke von gut 3 mm war die wärmeübertragung gut und sehr gleichmäßig. Es gab auch kein anbrennen etc.

Vorab:erst einmal sollte man darauf hinweisen, dass in der produktbeschreibung unter “features” steht: “stilvoller und hochwertiger glasdeckel (ca. 5 mm dick), mit umlaufendem breitem, rostfreiem edelstahlrand, feuerfest, bruchsicher und mit dampfauslass”. Auch wenn im titel “2-teiliges” steht, ist das doch ein wenig irreführend. Die farbe im titel wird mit “champagnerfarbener beschichtung, vanilla-crème” angegeben. Es ist ein schlichtes weiß ;-)von mir gemessene maße:kleine: 20 cm / boden 16 cm / höhe 4 cm / gewicht 658 ggroße: 24 cm / boden 19,5 cm / höhe 4 cm / gewicht 932 gwas mir gefällt:+ eine schöne pfannenhöhe mit der man gut arbeiten kann+ pfanne ist schnell aufgeheizt (ceranfeld)+ die hitze wird gleichmäßig verteilt (böden sind wirklich plan)+ die hitze wird gut gehalten (man kann schnell wieder runterschalten)+ die reinigung ist sehr leicht+ die griffe sind geschraubt (nicht genietet)meine bedenken:die griffe waren bei lieferung bereits locker. Ich hatte im leben bereits pfannen, bei denen das genauso war. Bei diesen lockerten sich dann ständig die stiele und man musste sie wieder festschrauben (nervig). Warten wir mal ab, wie sich das bei diesen hier entwickelt. Fazit:pfannen nach kurzer nutzungsdauer zu bewerten ist nicht möglich, denn ob sie wirklich etwas taugen zeigt immer erst nach einigen monaten.

Kommentare von Käufern :

  • **** zunächst gut – JETZT richtig gut****
  • Hübsches und funktionelles Duo
  • Hochwertiges Pfannenset, das keine Wünsche offen lässt

Zwei dinge gefallen mir bei den pfannen besonders gut. Zum einen sind die böden so dick, dass sich die hitze gleichmäßig ausbreitet, auch wenn die herdplatte kleiner ist als der boden. Auch am rand des pfannenbodens ist die hitze groß, die pfannenseiten erhitzen sich zudem. Mit einem deckel versehen lassen sich alle speisen gut garen. Dennoch bleiben die griffe angenehm (und vor allen dingen ungefährlich) kühl. Und zum anderen ist die beschichtung genial. Nichts bleibt haften, die pfannen lassen sich hervorragend reinigen. Aus versehen verkohlte speisereste und festgetrocknete nahrung lassen sich in wasser einweichen, ausspülen, abschwischen, fertig. Natürlich sollte man dennoch aufpassen, keine spitzen metallgegenstände (gabeln, pfannenwender, etc. So stabil die beschichtung auch ist, hat auch das ihre grenzen. Sobald die beschichtung zerstört ist, bleiben genau an diesen stellen dinge haften (erfahrung mit einer anderen pfanne). Leider fehlt der pfanne ein indikator, ob sie heiß ist. Bei einem vergleichbaren (sowohl vom preis als auch von der qualität) produkt findet sich ein hitzeindikator am ende pfannenende des griffs. Ist dieser rot, ist die pfanne heiß, ist der grün, braucht die pfanne noch einen moment zum aufheizen (oder ist bereit zum spülen). Besten BEEM Nobilis Premium, 2-tlg. Bratpfannenset mit champagnerfarbigen ILAG Ultimate Premium-Antihaftbeschichtung, Edition Eckart Witzigmann, Terra-Brown

Bei diesem angebot erhält man 2 wirklich elegante und schicke pfannen. Für alle, die nicht so viel lesen möchten, fasse ich die von mir gefundenen vor- und nachteile kurz zusammen:+ die beiden pfannen sind sehr gut verarbeitet und haben ein angenehmes gewicht+ die pfannen werden gleichmäßig warm und liegen gut auf der kochplatte auf+ die griffe werden nicht warm, dass heißt kann diese jederzeit anfassen+ das braten ging ganz leicht; ich schätze da brennt wirklich nichts an+ man kann die pfannen auch bei 200 grad im backofen nutzen+ leichte reinigung (handspühlen); sind lt. Angaben sogar spühlmaschinenfest (habe ich aber noch nicht ausprobiert)+ 20 jahre garantie gibt es auf die pfannen,. Na, wenn dass nicht mal was ist.:-)- leider sind keine glasabdeckungen mit dabei – schadefazit:man merkt deutlich den unterschied, zu günstigen pfannen, die man vielleicht einmal im supermarkt,. Bei dem hier vorliegendem produkt erhält man eine sehr hohe qualität und eine top-verarbeitung. Echt toll, ich bin begeistert.

Diese beiden beem germany nobilis premium pfannen sind die mit abstand hochwertigsten pfannen in unserer küche. Sie bestehen aus dreifach geschmiedetem aluminium und sind von außen mit einer champagnerfarbenen beschichtung versehen. Die griffe sind bis 200 grad hitzebeständig, sodass sie sogar im backofen verwendet werden können. Beachten sollte man die größen: mit nur 20 cm und 24 cm durchmesser eignen sie sich für single-haushalte oder zum zubereiten von kleinigkeiten. In unserem zwei-personen-haushalt wird sehr viel in pfannen gekocht. Darum haben wir uns sofort begeistert daran gemacht, alle möglichen speisen auszuprobieren. Die antihaftbeschichtung ist hervorragend. Es hängt wirklich nichts an. Spiegeleier gelingen mit wenig Öl und werden außen schön fest, ohne unten anzubrennen. Auch das zubereiten einer portion garnelen in knoblauch hat wunderbar funktioniert.

Die pfannen kamen gut und sicher verpackt bei mir an. Nach dem auspacken kam der erste aha moment, die pfannen sehen sehr gut und edel aus. Nach dem begutachten kam dann der zweite aha moment, beide pfannen sind unterschiedlich verarbeitet. Die größere der beiden ist sauber und makellos, keine kratzer, der boden ist plan, der griff ist fest. Bei der kleineren pfanne gab es auch keine kratzer, aber der boden ist nicht plan. Die im boden eingearbeitete, dunklere platte mit den löchern wurde nicht sauber eingepasst. Wenn man mit dem finger über den rand fährt, merkt man bei ca. Der hälfte des kreises, dass die platte zu tief eingepresst wurde, die eine hälfte sitzt total plan mit dem äußeren pfannenboden, die andere hälfte sitzt tiefer, man sieht sogar die kante. Auch war der griff lose, er musste erst wieder fest geschraubt werden. Ich erwähne diese beiden umstände deshalb, weil beem dieses pfannenset mit “premium” bewirbt, also das beste vom besten.

Das pfannenset kommt gut verpackt ins haus. Es wirkt ordentlich verarbeitet, hier und da sind leider kratzer im metall und griffbereich festzustellen. Stört mich nicht sonderlich, dürfte aber bei einer als premium beworbenen pfanne nicht sein. Betrachtet man den preis, sollte das pfannenset wohl in einer liga mit wmf oder silit spielen, mit de buyer, le creuset oder fissler würde ich sie nicht vergleichen, das wäre schlicht nicht fair. Qualitativ würde ich das pfannenset jedoch deutlich unter wmf oder silit einordnen. Die verarbeitung ist in ordnung, aber eben nicht besonders. Beide pfannen sind extrem schwer, was das handling etwas umständlich macht, dazu liegt der gebogene griff nicht sonderlich gut in meiner sehr kleinen hand und wird dazu auch noch bereits beim kurzen braten sehr warm. Die beschichtung ist ok, trotzdem benötigt man im vergleich mit anderen pfannen relativ viel fett, um ein schönes bratergebnis zu erhalten. Sie ist recht stabil und auch ein leichtes kratzen mit einem pfannenwender führt nicht zu beschädigungen, das ist in ordnung. Die pfannen lassen sich leicht reinigen und machen einen ganz hübschen eindruck.

Summary
Review Date
Reviewed Item
BEEM Nobilis Premium, 2-tlg. Bratpfannenset mit champagnerfarbigen ILAG Ultimate Premium-Antihaftbeschichtung, Edition Eckart Witzigmann, Terra-Brown
Rating
5,0 of 5 stars, based on 12 reviews